Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Online-Communities vertragen wenig Sonne und Brückentage.
Das mussten in diesem Jahr schon im Mai Marktführer wie SchülerVZ, StudiVZ und Lokalisten erleben.

Zu den großen Verlierern nach IVW gehören Clipfish und die Video-Plattformen MyVideo. Auch der VoD-Anbieter Maxdome litt unter dem guten Wetter. Weniger tangiert wurden von der Ourtdoor-Welle die News-Portale.

Rezepte gegen die Sommerflaute haben die Online-Anbieter und -Communities bisher kaum entdeckt. Aus der Filmtheater-Branche kennt man ähnliche Effekte. Besonders sind hier die ersten warmen Tage gefürchtet, wenn die Biergärten öffnen. Nach längeren Schönwetter-Perioden verändert sich das Freizeitverhalten wieder zugunsten der Kinos.

Angesichts der gestrigen Vorstellung des iPhones 3G, das Propheten zugleich als Wegweiser in eine neue Online-Welt sehen, könnte sich künftig die Nutzung des Internet deutlich ändern und das Wetter dann auch geringeren Einfluss gewinnen.Denn nirgends steht geschrieben, dass der klobige Computer und der noch immer zu schwere Laptop die ideale Verbindung zum Internet bleiben (Mobiltelefone und ihre Derivate wie Blackberry sind ebensowenig die ideale Wahl). Neue Devices wie iPhone und ihre kostengünstige Online-Anbindung plus intelligente Programme könnten eine radikale Veränderung im Nutzerverhalten herbeiführen.
Tag(s) : #Ten Years After

Diesen Post teilen

Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren: