Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Wie viral ist oder wie viral darf man das Merkheft vom Buch-, Disk-und Video-Händler 2001 einschätzen?

Illustration
Das kommt daher wie ein guter Freund und früher gab es da die Putzfrau Susemiel, die ihren Kommentar abgeben durfte.

Natürlich ist es kein Freund, sondern süffig lesbare Verkaufe. Aber dennoch würde ich es von seinem Auftreten, seiner Machart und Anmutung als so etwas wie viral wirkende Freundschaftswerbung einstufen.

Zumindest gabe es Zeiten, da war das Merkheft auch ein haptischer Auslöser für die Mundpropaganda.

Ähnliches beabsichtigen auch die Kataloge von Manufaktum und anderer Unternehmen, die sich bewusst oder unbewusst an dem Prinzip von 2001 orientieren.

Über Meinungen, Einschätzungen und Analysen als Kommentare würde ich mich freuen.

 
Tag(s) : #Ikonen der viralen Kommunikation

Diesen Post teilen

Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren: