Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

12 Posts mit kritik – viral trash

Datenklau vs Datenwäsche

Datenklau, Datenveruntreuung – wer wundert sich da? Ist doch nur ein Kavaliersdelikt, so ein wenig wie Schwarzfahren. Selbst nach dem so genannten Telekom-Gau, der an alte Stasi-Manieren erinnerte, war das vor allem bei der Presse, aber weniger in der...

Weiterlesen

Sau raus lassen

Gerade habe ich wieder einen Beitrag gelesen über Blogger und PR ( Blogger pitchen: 15 Regeln für das Rendezvous ). Das Posting in Horizont.net (off the record) liest sich zum Teil so, als dürfe man als Agentur gegenüber Bloggern in keinem Fall die üblichen...

Weiterlesen

Trash+Skandal+Sex=viral?

Um Quote, sprich Klicks, zu erreichen, benötigt es keine höhere Mathematik. Das kleine Einmaleins des Instinkts scheint zu genügen. Was für Boulevard-Presse und -TV-Programme gilt, ist manchen Bloggern billig. Auf das Thema hat mich der Kommentar von...

Weiterlesen

Sind Blogger die billigeren Werber?

Oder wie kleine Geschenke die Reputation zerstören. Die Anfrage, ob ich gegen ein kleines Geschenk bereit wäre, auf meinem Blog ein Empfehlungs-Marketing zu posten, provozierte mich zu der Headline. Nach meinen Recherchen könnte die Frage, wie leicht...

Weiterlesen

Virale Bestbügler

Es gibt Pressemeldungen, die sollte man dem Publikum nicht vorenthalten. Solch eine ist diese mit der schönen Überschrift "Deutschland sucht den bestgebügelten Mann", die sich eindeutig für die Emanzipation des Mannes einsetzt. Wer jetzt Falsches denkt,...

Weiterlesen

Schleichwerbung & bloggende Deppen

Vor einigen Tagen bekam ich eine ganz besondere Einladung, die mich beim Lesen des ersten Satzes noch freute. Da hat jemand meinen Blog entdeckt und glaubt an dessen Wertigkeit und Akzeptanz. Allerdings war dann das Gefühl, achtungsvoll behandelt zu werden,...

Weiterlesen

Wie im Krieg - virale Kollateralschäden

In Spiegel Online feuert der Ex-VW-Sprecher Klaus Kocks eine Breitseite gegen reaktionäre Öffentlichkeitsarbeit von Unternehmen, ausgehend von der Telekom-Affäre. Namen will er keine nennen, betont aber, dass es etliche deutsche Unternehmen gibt, die...

Weiterlesen

Stone des Anstoßes

Dass Sharon Stone nicht ganz ungefährlich ist, hat sie in ihren Thrillern bewiesen. Dennoch wollte sie Dior als Werbe-Ikone und Testimonial und musste jetzt erleben, dass Stars auch Menschen mit eigenen Meinungen sind, die nicht immer politisch korrekt...

Weiterlesen

Ist Media Markt-Werbung nur für Dumme?

Eigentlich würde man sich eher wundern, wenn Media Markt mit seinen Anzeigen die Intelligenz des Menschen ansprechen würde. Dennoch ist noch nicht ganz klar, ob die Werbe-Prolos nur niedrige Instinkte bei ihren Kunden wecken oder vor allem mit Kalkül...

Weiterlesen

1 2 > >>